Über mich


 

Bischof Heinrich Bolleter 

Geboren 13. Mai 1941 in Zürich/Schweiz

Nationalität Schweizer

Familie:

• Verheiratet mit Marta (geb. Zellweger)

 

Beruf: 

• 1969 Ordination zum Ältesten der Evangelisch-

   methodistischen Kirche (EMK)

   Schweiz/Frankreich

• Pfarrer der EMK-Gemeinden in Baden, 

   Zürich-Wipkingen, Thalwil und Zofingen

• Redaktor der wöchentlich erscheinenden 

   Zeitschrift «Kirche und Welt»

   von 1974 bis 1985

• 1989 Wahl zum Bischof der Evangelisch-

   methodistischen Kirche der

   Zentralkonferenz von Mittel- und Südeuropa

• Eintritt in den Ruhestand am 31. Mai 2006

• 2007 - 2012 Genfer Sekretär des

   Weltrates methodistischer Kirchen

Spezielle Interessen: •Slawische Kulturen

                               •Internationale kirchliche Beziehungen

Auszeichnung: Grosses Silbernes Ehrenzeichen mit Stern

der Republik Oesterreich für Brückenbauerdienste

zwischen Ost und West.

Veröffentlichungen: diverse in Englisch und Deutsch

Sprachen:

        •Deutsch

        •Englisch

        •Französisch